2011: Bridge-Turnier in Detmolder Gaststätten findet einmal mehr großen Anklang

Geistig fit durchs Kartenspiel, veröffentlicht am 31.08.2011 bei der LZ

Detmold. Einmal gegen den sechsfachen deutschen Meister im Bridge spielen – und vielleicht sogar Gewinner? Das ist jetzt in Detmolds Innenstadt möglich gewesen. Denn in zehn Lokalen spielten 40 Turnier-Teilnehmer um die höchste Punktzahl. Bereits zum siebten Mal richtete der Bridge-Club in Detmold ein Turnier für Fans des Kartenspiels aus. Diese kamen nicht nur aus Detmold selbst, sondern reisten auch aus Bielefeld, Paderborn, Gütersloh, Bad Salzuflen und Herford an. ln Paaren traten die 20 Teams gegeneinander an - aufgeteilt nach Spielniveau. Drei Spiele à zehn Minuten waren pro Lokal vorgesehen, danach zog man weiter. lm "Café l\/lix", "Gugelhupf", "Paraplue", "Pompano", im "Spieker", in der Café-Bar "Mascialino", dem "Dachsbau", der "SchlossWache", in "Strates Brauhaus" und im "Detmolder Hof" wurde gespielt.20110831 Bericht LZ

Bei der Siegerehrung

am Samstagabend in der Volkshochschule Detmold standen dann doch Detlev Piekenbrock, der sechsfache deutsche Bridgemeister, und seine Partnerin Susanne Mufti aus Herford auf dem Siegertreppchen ganz oben. Den zweiten Platz belegten Niko Forchert und Dietmar Winkler, den dritten Sabine Melcher mit Klaus Kersting, der gleichzeitig Turnierleiter war.

Ursula Everding, Vorsitzende des Brigde-Clubs, zog am Ende des Tages eine durchaus positive Resonanz. "Der gesellige Effekt steht bei unserem Bridge-Turnier einfach im Vordergrund." Darüber hinaus sei Bridge ein gutes Gedächtnis- und Konzentrationstraining, sagte Ursula Everding, und Sabine Melcher fügte hinzu: "Es hält bis ins hohe Alter geistig fit. Sie unterrichtet die Bridge-Club-Mitglieder, die zwei Mal wöchentlich in kleinen Turnieren trainieren: montags und mittwochs von 18 bis 22 Uhr in den Clubräumen des Vereinshauses Ressource, Allee 11, in Detmold. (Eva). Am Montag, 19. September, startet um 10 Uhr ein neuer Bridge-Anfängerkursus.

Anmeldung bei der Volkshochschule Detmold, Infos bei Sabine Melcher, Tel.: 05231-87651.